Zweijähriges Erasmus + Schulprojekt: „Anderssein – Gemeinsam: Musik kennt keine Grenzen“

Unsere Schüler kommen aus den verschiedensten Regionen Europas/der Welt. Das Projekt „Anderssein – Gemeinsam: Musik kennt keine Grenzen“ will das Augenmerk auf die Akzeptanz und für Gut halten des Anderssein legen. Verschiedenheit soll als Vorteil gesehen werden.

In diesem Musikprojekt wollen wir die Schüler/innen in ihrem eigenen Anderssein hinsichtlich Herkunft und Talenten stärken und gemeinsam ein grosse Aufgabe meistern, die Erarbeitung und Aufführung eines Konzertprogramms, bei dem „Anders sein – Gemeinsam!“ thematisiert wird. Zusammen etwas erarbeiten, durchführen und auch bis zu Ende durchziehen und den Erfolg geniessen, das verbindet die Schüler/innen. Diese Erfahrungen können sie dann auch auf ihr Leben übertragen.

Partnerschulen: Caritas Ausbildungszentrum Wien, Evangelisches Realgymnasium Wien

Probentermin ist jeweils am Montag 12.30  – 13.15 Uhr in der Aula

ChorBand – Projektwoche ist vom Sonntag 27.1. bis Freitag 1.2.2019

Konzerttermine:

  • 31.1.2019 um 18.30 Uhr in der Expedithalle (Ankerbrot) in Wien
  • 30.1.2020 um 19.00 Uhr im SAL, Schaan

Eine Anmeldung ist nur noch für das Schuljahr 2019 – 20 möglich.