Am Donnerstag, 30. März 2017 war es soweit! Die Viertklässler der Oberschule Vaduz hatten ihren grossen Auftritt und präsentierten ihre Projekte vor Eltern, Lehrpersonen und zukünftigen Lehrmeistern.

Im Rahmen des Unterrichts „Lernen mit Projekten“ führten die Schülerinnen und Schüler von November bis März dieses Schuljahreseigenständige Projekte durch. Während dieser Zeit arbeiteten sie engagiert an den verschieden Aufgaben, meisterten Hindernisse und Herausforderungen und erreichten nun ihr Ziel.

Die Themenvielfalt war sehr abwechslungsreich. Sie reichte vom Palettensofa, einem DJ-Tisch, Reifenmöbeln und Wandregalen bis zu sozialen Projekten wie „Begegnung mit alten Menschen und Flüchtlingen“.

Für das leibliche Wohl sorgten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen. Vielen Dank dafür!

Der gelungene Präsentationsabend wurde mit vielen positiven Rückmeldungen und Lob belohnt!

Folge uns:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.