RSV

Medienhalbtag an der RSV

Neue Medien spielen auch für unsere Schülerinnen und Schüler eine immer wichtigere Rolle. Auch der neue Lehrplan, welcher ab August 2019 eingeführt werden soll, wird diesem Umstand gerecht und hat ein eigenes Fach (MuI – Medien und Informatik) gesetzt.

Am 4. Februar 2019 organisierten die Schulsozialarbeiter/innen einen Medienhalbtag. Die Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klassen RSV widmen sich diesem Thema einen ganzen Vormittag lang. Geführt werden verschiedene Workshops von den Schulsozialarbeitern/innen des Landes.

ThemaSchulsozialarbeiter/in
CybermobbingPeter Frick, SZU
Fake News, ManipulationAndrea Heeb, LG und 10.SJ
GamenHansjörg Frick, WST
Selbstdarstellung, PrivatsphäreLisa Hermann, Praktikantin SSA
Sexting, anstössige InhalteCaroline Caduff, WSV und RSB
Sucht, MedienreflexionChristoph Peter, RSS

Der Vormittag hat Spass gemacht und wir haben einiges Neues gelernt.


Der Morgen war toll. Die Videos zu machen hat mir sehr viel Spass gemacht.

Leider konnte man nur ein Thema genauer anschauen. Mich hätten andere Themen auch noch interessiert.

Folge uns:
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.